Wahrscheinlich befinden Sie sich an einem dieser beiden Punkte:

  1. Sie fangen gerade mit der Suche nach dem passenden EC- und Kreditkarten-Terminal an und brauchen eine verlässliche Übersicht der besten Geräte. Dann habe ich hier eine Liste moderner Geräte für Sie in der Übersicht. 
  2. Sie haben schon verschiedene Anbieter und Kartenterminals recherchiert, aber fragen sich jetzt, welches denn für Ihren Einsatzbereich die richtige Wahl ist. Wenn Sie verschiedene Anbieter vergleichen wollen, springen Sie jetzt direkt zur entsprechenden Tabelle mit Bewertungen! 

Hier gibt es die ausführliche Übersicht etablierter Kartenterminals und Kartenleser, damit Sie Kartenzahlung anbieten können:

Stationäre Kartenterminals (zur Miete, mit Grundgebühren)

VERIFONE V200c

Meine Empfehlung als Preis-Leistungssieger, wenn Sie einen DSL-Anschluss haben und keine besonderen Zusatzfunktionen benötigen.

✓ Alle Giro- und Kreditkarten ✓ Kontaktlos zahlen mit Karte oder Smartphone ✓ Farbdisplay

INGENICO DESK 5000

Meine Empfehlung als Allroundgerät für einen flexiblen Einsatz ohne Kabelsalat.

✓ Anbindung auch per WLAN ✓ Alle Giro- und Kreditkarten ✓ Farb- und Touchdisplay ✓ Kontaktlos zahlen mit Karte oder Smartphone

YOMANI XR

Eignet sich vor allem für Unternehmen, die das Kartenterminal mit der Kasse verbinden.

✓ Alle Giro- und Kreditkarten ✓ Farbdisplay ✓ Kontaktlos zahlen mit Karte oder Smartphone

VERIFONE H5000

Älteres, aber sehr etabliertes Kartenlesegerät.

✓ Alle Giro- und Kreditkarten ✓ Farb- und Touchdisplay ✓ Kontaktlos zahlen mit Karte oder Smartphone

Mobile Kartenterminals (zur Miete, mit Grundgebühren)

INGENICO MOVE 3500

Mein Preis-Leistungssieger, wenn Sie mit dem Terminal nicht zwischen WLAN und 4G wechseln müssen.

✓ WLAN- oder Mobilfunk-Anbindung ✓ Alle Giro- und Kreditkarten ✓ Farb- und Touchdisplay ✓ Kontaktlos zahlen mit Karte oder Smartphone

INGENICO MOVE 5000

Der Allround-Sieger. Sehr modernes Gerät, kann WLAN und 4G und hat alle Funktionen, die man braucht.

✓ WLAN- und Mobilfunk-Anbindung ✓ Alle Giro- und Kreditkarten ✓ Farb- und Touchdisplay ✓ Kontaktlos zahlen mit Karte oder Smartphone

VERIFONE V400M

Ebenfalls ein sehr gutes Kartenterminal. Funkt mit WLAN, 4G oder auch Bluetooth.

✓ WLAN- und Mobilfunk-Anbindung ✓ Alle Giro- und Kreditkarten ✓ Farb- und Touchdisplay ✓ Kontaktlos zahlen mit Karte oder Smartphone

CCV MOBILE PREMIUM

Das dritte Allrounder-Kartenlesegerät in der Auflistung.

✓ WLAN- und Mobilfunk-Anbindung ✓ Alle Giro- und Kreditkarten ✓ Farb- und Touchdisplay ✓ Kontaktlos zahlen mit Karte oder Smartphone

Kartenlesegeräte (zum Kauf, ohne Grundgebühren)

SUMUP

Kleiner, handlicher Kartenleser, der mit App und Zweitgerät betrieben wird. 

✓ WLAN- oder Mobilfunk-Anbindung ✓ Alle Giro- und Kreditkarten  ✓ Kontaktlos zahlen mit Karte oder Smartphone

iZETTLE

Kleiner, handlicher Kartenleser. Wird ebenfalls per App und Zweitgerät betrieben wird. 

✓ WLAN- oder Mobilfunk-Anbindung ✓ Alle Giro- und Kreditkarten  ✓ Kontaktlos zahlen mit Karte oder Smartphone

Kartenterminals: Übersichtlicher Anbieter-Vergleich

In der Tabelle finden Sie Daten, Fakten und Konditionen verschiedener Anbieter von mobilen Kartenlesegeräten für Ihren Vergleich. Wenn Sie mehr zu dem jeweiligen Anbieter wissen möchten, klicken Sie auf das entsprechende Logo. Über den Button „zur Website“ gelangen Sie direkt zu dem jeweiligen Dienstleister. 

  • Testsieger
    Bezahlexperten
  • iZettle
  • SumUp
Testsieger
Bezahlexperten
iZettle
SumUp
Bewertungen
4.5
4,5 rating
4.5 von 5 Sternen (basierend auf 6 Bewertungen)

mehr Infos

3.8
3,8 rating
3.8 von 5 Sternen (basierend auf 5 Bewertungen)

mehr Infos

3.9
3,9 rating
3.9 von 5 Sternen (basierend auf 11 Bewertungen)

mehr Infos

Basis-KonditionenKartenterminals ab 6,99 Euro pro Monat (Miete), zzgl. Service-Gebühr ab 5,99 pro Monat, einmalig 24,99 Euro (Einrichtung)iZettle Reader 2:
29 Euro (Kauf)
SumUp Air, 29 Euro / SumUp 3G, 99 Euro (Kauf)
Transaktionskosten / Händlerentgelteab 7 Cent pro Transaktion / EC-Karte 0,25 Prozent / Kreditkarten ab 1,09 Prozent EC-Karte 0,95 Prozent / Kreditkarten 2,75 ProzentEC-Karte 0,9 Prozent / Kreditkarten 1,9 Prozent
Kosten-Beispiel für Zahlung von 50 Euro (EC-Karte / Kreditkarte)EC = 19,5 Cent / Kreditkarte ca. 55 Cent (plus anteilig die monatichen Fixkosten)EC = 47,5 Cent / Kreditkarte = 1,38 EuroEC = 45 Cent / Kreditkarte = 95 Cent
FunktionsweiseAll-in-One-Gerät mit integriertem Bon-Drucker, Anschluss per Schnittstelle an KassensystemeBluetooth-Kartenlesegerät mit NFC-Technik, Betrieb über Smartphone oder TabletBluetooth- bzw. 3G-Kartenlesegerät mit NFC-Technik, Betrieb über Smartphone oder Tablet
Benötige Software / AppSystemsoftware vorinstalliert, für sofortigen Einsatz eingerichtetDownload der App auf Smartphone oder Tablet / Android & iOSDownload der App auf Smartphone oder Tablet / Android & iOS
ZubehörWeitere Hardware nicht benötigt / Zusatzleistungen wie Buchungslisten zubuchbarU. a. iZettle Halter, Belegdrucker, Barcodescanner, Kassenlade mit erweiterter Software (Gesamtpreis bis zu 381 Euro für Komplett-Set)U.a. Tablet Ständer, Scanner, Bondrucker, Kassenschublade, POS-Komplett-Kassensystem (ab 646 Euro)
zur Webseitezur Webseitezur Webseite

Zusammenfassung der Vergleichs-Tabelle:

Die Terminals des Testsiegers Bezahlexperten sind für alle geeignet, die unkomplizierte Kartenlesegeräte suchen und einen regelmäßigen vierstelligen (oder höheren) Umsatz erzielen. Für alle, die erstmal geringere Umsätze erwarten und die Anschaffungskosten gering halten wollen, sind die Geräte von iZettle oder SumUp eine geeignete und moderne Alternative. Allerdings können hier schnell weitere Kosten entstehen, wenn entsprechende Hardware dazu gekauft werden muss. Auch die Bedienung per App auf einem Zweitgerät ist zu beachten bei der Anschaffung.